de | en
Alternativer Text

 

Professur Mikrobielle Biotechnologie

Die Professur für Mikrobielle Biotechnologie der TU München am Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit wurde im Oktober 2018 neu gegründet und wird von Prof. Dr. Bastian Blombach geleitet.

Unser Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Optimierung von mikrobiellen Produktionsverfahren für Chemikalien und Treibstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen sowie auf systemischen Untersuchungen von Mikroben unter industriellen Prozessbedingungen. Um das Potenzial etablierter und neuartiger mikrobieller Systeme für die Industrielle Biotechnologie auszuschöpfen, nutzen wir Methoden des Metabolic Engineering und der Systembiologie sowie Ansätze der Synthetischen Biologie. Die Konstruktion von maßgeschneiderten Zellfabriken erfolgt durch moderne Methoden des Genetic Engineering und wird durch Metabolomanalysen unterstützt. Die Entwicklung eines quantitativen und systemischen Verständnisses der Stoffwechselleistung mikrobieller Plattformen wie Vibrio natriegens, Pseudomonas putida, Hydrogenophaga pseudoflava und Corynebacterium glutamicum ist dabei wesentliche Grundlage.Darüber hinaus untersuchen wir Stoffwechselnetzwerke in der Modellpflanze Arabidopsis thaliana und insbesondere die Funktionen von Cytochrom P450-Enzymen und deren Anwendung für die mikrobielle Biotechnologie.

 

Kontakt

Professur Mikrobielle Biotechnologie

Schulgasse 22
D-94315 Straubing

Leitung

Prof. Dr. Bastian Blombach

Tel.: +49 (0) 9421 187-420
Mail: bastian.blombach@tum.de

Sekretariat

Nancy Stüpfert

Tel.: +49 (0) 9421 187-425
Mail: nancy.stuepfert@tum.de